Industrie

Ich bin seit dem letzten Jahr meiner gymnasialen Schulausbildung in 2008 professionell als Software-Ingenieur aktiv. Obwohl ich nach der Schulausbildung angefangen habe Informatik zu studieren, was mit einem Bachelorabschluss, einem Masterabschluss und einer eingereichten Doktorarbeit, welche sich gerade in der Bewertung befinden, belohnt wurde, habe ich stets in der Industrie, entweder als Teilzeitarbeitnehmer oder als Selbstständiger, gearbeitet und bin dabei harte technische Probleme angegangen. Die Kombination aus dieser gründlichen Ausbildung, sowohl in der akademisch wissenschaftlichen Welt als auch in der Industrie, hat mich perfekt auf alle kommenden Herausforderungen vorbereitet.

Fähigkeiten

Meine stärkste Fähigkeit ist es, schnell den Ursprung eines Problems zu finden und zu verstehen und daraufhin eine Lösungsstrategie zu erarbeiten und zu implementieren. Das Erlernen der wissenschaftlichen Methode hat dabei stets geholfen. Nichtsdestotrotz weiß ich, dass Termine wichtig sind und dränge deshalb stets auf einen erfolgreichen zeitgerechten Abschluss.

Diese Fähigkeit ist unabhängig der genutzten Technologie, weshalb ich bereits mit einer Menge verschiedener Programmiersprachen, Frameworks, Bibliotheken und Plattformen gearbeitet habe. Darüber hinaus besitze ich eine schnelle Auffassungsgabe, die es mir erlaubt, mich schnell in Technologien einzuarbeiten, in denen ich noch nicht versiert bin. Die folgende Liste fasst einige der Technologien zusammen, mit denen ich erfolgreich gearbeitet habe (in keiner bestimmten Reihenfolge).

Sprachen
Python, C++ (C), Kotlin (Java), C#, TypeScript, Rust, Haskell, HTML/CSS/JS,
Frameworks
Boost, Qt, React, .NET (WPF), Django, TensorFlow, SciPy, CUDA, OpenCL, MongoDB,
Platformen
Android, iOS, Windows, Linux,

Mitwirkungen

Bis jetzt habe ich bereits mit einigen Firmen, von kleinen Start-ups bis zu großen Marktführern, und einigen außergewöhnlichen Menschen zusammengearbeitet. Hier findest du die Namen (wieder in keiner bestimmten Reihenfolge) einiger ebendieser.

SocialObjects, BuzzRank, Philips, Sennheiser, Alive AG, BuzzRank Curator, UXMA, BSH Group, Dräger, ma-design , büro94, CLAAS, Ferag ,